Home

Gute Geschichten sind alles!

Hallo,

mein Name ist Felix Bartsch und ich bin Autor / Slam Poet. Schon seit meiner Jugend ist die Sprache meine große Leidenschaft. Inzwischen habe ich diese Liebe zum Beruf gemacht: Ich lebe davon und dafür, Geschichten zu erzählen.

In meinem Schreiben konzentriere ich mich mittlerweile vor allem auf Romane. Doch auch für kurze Bühnen- und Poetry-Slam-Texte sowie journalistische Arbeiten brennt mein Herz. Mein Kredo lautet: Es findet sich immer und überall eine bedeutungsvolle Geschichte!

Gerne erzähle ich auch für dich Geschichten: Du suchst einen literarischen Show-Act für deine Veranstaltung, einen erfahrenen Workshop-Leiter zum Thema „kreatives Schreiben“ oder einen Autor für einen journalistischen Text? Dann bist du bei mir an der richtigen Adresse.

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen,

Felix

Kennenlernen

Felix Bartsch: Autor. Seit 2011.

Geboren 1992 und aufgewachsen in einem kleinen Dorf im Westerwald, habe ich viele Jahre lang irgendwas auf Taxifahrer studiert. Da ich jedoch ungern Auto fahre, musste ich dann doch mit dem Schreiben anfangen. Das mache ich inzwischen in Koblenz, wo ich auch esse und schlafe. Meist letzteres, aber das immerhin schlecht.

Soweit ich mich erinnern kann, habe ich immer geschrieben. Meine erste Geschichte handelte von „Baby Bing“, ist auf die Kindergartenzeit datiert und voller Grammatik-, Rechtschreib- sowie Plotfehler.

Seit 2011 trainiere ich meine Schreibfähigkeit in jeder freien Minute. Über 400 Auftritte haben mich auf Poetry Slam Bühnen in ganz Deutschland geführt. Freie Autorenschaften für Lokalzeitungen und die Satireseite der taz haben meinen Stil zusätzlich geschliffen.

Derzeit arbeite ich als Teilzeit-Texter für 247GRAD, Agentur für digitale Kommunikation, und freier Autor. Mein Romandebüt  „Wer Avocado sagt, muss auch Bionade sagen“, eine satirische Großstadtgeschichte zwischen Gentrifizierungswahn und Hipstertum, ist im September 2018 bei Periplaneta erschienen. Der zweite Roman wartet nur auf seine Veröffentlichung …

Vita & Veröffentlichungen
Leseproben
Poetry Slam Videos

Roman

Wer Avocado sagt, muss auch Bionade sagen

Clubs sterben aus … Vinyl wird besteuert … Trendgetränke werden knapp …

Christoph kann dem fortschreitenden Ausverkauf und der Uncoolwerdung der Hauptstadt nicht tatenlos zusehen. Er und seine Freunde schmieden einen Plan. Leider keinen besonders guten…

Mein erster Roman entwirft aus den schönsten Klischees der Gegenwart eine urbane Zukunft, die man sich nicht schönrauchen muss. Schreiend komisch, vollkommen absurd und nah dran.

Bestellen bei Periplaneta: Hier klicken!

Kontakt

Lass uns reden!

Du möchtest, dass ich deine Geschichte erzähle? Vielleicht brauchst du einen spannenden Leseact für deine Veranstaltung? Oder suchst du einen Workshopleiter zu den Themen „kreatives Schreiben“ und „Storytelling“? Dann freue ich mich auf deine Nachricht!